CNC - Drehen / Fräsen

Unsere Lehrgänge im Bereich CNC richten sich an Fachkräfte und Arbeitssuchende aus dem Bereich Metall, die die Bedienung und Programmierung von CNC-Maschinen erlernen oder ihre bereits vorhandenen Kenntnisse erweitern und vertiefen wollen. Sie erwartet hier

  • CNC-Programmierung Drehen
  • CNC-Programmierung Fräsen
  • CNC-Programmierung Fräsen Aufbaukurs
  • CNC-Fräsen mit Deckel DIALOG 11
  • CNC-Fräsen mit Shopmill

Firmenschulung

Dauer:
nach individuellen Bedürfnissen

Schwerpunkte

CNC-Programmierung Drehen

  • Einführung in die Simulationssoftware MTS DREHEN
  • Geometrische Grundlagen, Koordinatensystem,
  • Bezugspunkte, absolute und inkrementale Werte
  • Technologische Berechnungen
  • Satz- und Programmaufbau, Adressen
  • Programmierbefehle der DIN 66025
  • Bahnkorrektur
  • Schruppzyklus, Aufmaßprogrammierung
  • Fasen- und Radienzyklus
  • Satzwiederholung, Programmteilwiederholung
  • Unterprogrammtechnik
  • Bohr- und Gewindeschneidzyklus
  • Einstich-, Freistichzyklen

CNC-Programmierung Fräsen

  • Einführung in die Simulationssoftware MTS FRÄSEN
  • Geometrische Grundlagen, Koordinatensystem
  • Bezugspunkte, absolute und inkrementale Werte
  • Technologische Berechnungen
  • Satz- und Programmaufbau, Adressen
  • Programmierbefehle der DIN 66025
  • Radienkompensation, An- und Abfahrbedingungen
  • Polarkoordinatenprogrammierung
  • Manipulation des Koordinatensystems
  • Bohr- und Gewindeschneidzyklus
  • Mehrfachaufrufe von Bohrzyklen

CNC-Programmierung Fräsen Aufbaukurs

  • Einführung in die Simulationssoftware MTS FRÄSEN
  • Technologische Berechnungen
  • Programmierbefehle der DIN 66025
  • Manipulationen des Koordinatensystems
  • Spiegeln von Konturen
  • Kreistaschen-, Rechtecktaschen- und Zapfenzyklus
  • Satz- und Programmteilwiederholungen
  • Programmieren nicht NC-gerecht vermaßter Konturen mit dem Konturrechner (WOP)
  • Winkelprogrammierung, tangentiale Übergänge
  • Zwei- und Dreipunktezug
  • Parameterprogrammierung MTS-Fräsen
  • Einführung in die Simulationssoftware MTS Fräsen
  • Technologische Berechnungen
  • Satz- und Programmaufbau, Adressen, Zusatzfunktionen
  • Dreiecksberechnungen
  • Progammteilwiederholungen, Sprünge im Programm
  • Vergleichsparameter und Programmverzweigungen
  • Parameterisieren in der Ebene
  • Parameterisieren in 3D

CNC-Fräsen mit Deckel DIALOG 11

  • Geometrische Grundlagen, Koordinatensystem
  • Bezugspunkte, absolute und inkrementale Werte
  • Technologische Berechnungen
  • Satz- und Programmaufbau, Adressen
  • Geraden- und Kreisinterpolation
  • Radienkompensation, An- und Abfahrbedingungen
  • Polarkoordinatenprogrammierung
  • Bohr- und Gewindeschneidzyklus
  • Bohrbilder auf dem Kreis und auf einer Geraden
  • Parametertausch, Unterprogrammtechnik
  • Nullpunktverschiebungen, Verdrehen des Koordinatensystems
  • Spiegeln von Konturen, Skalieren
  • Kreistaschen-, Rechtecktaschen- und Zapfenzyklus
  • Konturtaschenzyklus mit Inseln
  • Programmieren nicht NC-gerecht vermaßter Konturen mit dem Konturrechner

CNC-Fräsen mit Shopmill

  • Geometrische Grundlagen, Koordinatensystem
  • Bezugspunkte, absolute und inkrementale Werte
  • Technologische Berechnungen
  • Satz- und Programmaufbau, Adressen
  • Polarkoordinatenprogrammierung
  • Bohr- und Gewindebohrzyklus ohne Ausgleichsfutter
  • Bohrbilder auf dem Kreis und auf einer Geraden,
  • Unterprogrammtechnik